okomed.de

Online Kooperation Medizinischer Fachverlage

DIALOGCENTER-KAMPAGNEN

In der Online-Kooperation okomed bündeln führende Medizin-Fachverlage das Image ihrer etablierten Printprodukte und ihre medizin-publizistische Kompetenz. Über verlagsübergreifende Crossmedia-Kanäle wird der Imagetransfer Print-Online realisiert - ein relevanter Nutzen, den reine Online-Portale nicht bieten.

                

  • okomed DialogCenter sind Microsites mit Inhalten von Industriepartnern, die in die Websites der okomed Partner eingebunden werden.
  • Die Inhalte der Kampagnen werden von Industriepartnern bereitgestellt. Diese sind verantwortlich für die Inhalte.
  • Typische Themen sind medizinische Hintergrundinfos oder neue Optionen für Therapie, Diagnose oder Prävention.
  • okomed Partner sind derzeit Georg Thieme Verlag, Medical-Tribune-Verlagsgesellschaft, Kirchheim-Verlag, WPV-Wirtschafts- und Praxis-Verlag, OHV Otto Hoffmanns Verlag
  • Neu ab November 2017: esanum kooperiert mit okomed. Deutlicher Ausbau des Leistungsangebots für DialogCenter-Kampagnen mehr ...
  • Der okomed Server verwaltet die DialogCenter zentral und stellt sie über Schnittstellen den Websites der teilnehmenden Partner zur Verfügung.
  • Parallel dazu werden die Highlights der Kampagne in den Titeln der Partner-Verlage angeteasert und zusammengefasst.

Klicken Sie auf einen der folgenden Links, um ein Beispiel-DialogCenter anzusehen:

In 5 Schritten zur perfekten Zielgruppen-Ansprache: So funktioniert's

Portraits der teilnehmenden Verlage: Die okomed Partner


28.09.2017 | okomed und esanum kooperieren

In Kürze erreichen DialogCenter-Kampagnen Ihre Zielgruppe noch effizienter. Denn ab November 2017 kooperieren okomed und das Ärzteportal esanum. Die Online Microsites von DialogCenter-Kampagnen werden dann zusätzlich zu den Portalen der fünf teilnehmenden Verlage auch auf www.esanum.de ausgespielt.

Deutlicher Leistungszuwachs für unsere Kunden:

  • Durch die Kooperation von okomed und esanum wird das crossmediale okomed DialogCenter-Konzept um die Leistungsfähigkeit eines der führenden Online-Portale für Ärzte erweitert.
  • okomed DialogCenter-Kampagnen bilden damit das Reichweiten-stärkste Crossmedia-Angebot (Print & Online) für niedergelassene Ärzte im deutschen Markt.
  • Die neue Partnerschaft schafft die Basis für einen langfristigen Ausbau des Crossmedia-Gedankens von okomed: "synergetische, Medien-übergreifende Kommunikation einheitlicher Botschaften und Inhalte auf der Basis starker Marken aus einer Hand."
  • Die aufeinander abgestimmten Module des DialogCenter Crossmedia-Pakets gewährleisten höchste Aufwands- und Kosten-Effizienz.